top of page

Sanitäre Standards für Zama Educare

Nach dem Spendenlauf im Mai tauschten wir uns mit der Schulleiterin Thulani von unserer Partnerschule Zama Educare aus, um herauszufinden, wie wir die Schule mit den gesammelten Spendengeldern in einem ersten Schritt bestmöglich unterstützen können. Wie bei Pitter Patter, verfügte auch Zama über keine Sanitären Anlagen, weshalb schnell klar wurde, dass wir einen Teil der Spendengelder für diese Problematik einsetzen möchten.

Thulani hat uns gesagt, wo die Toiletten am besten eingebaut werden können und anschliessend wurde ein Angebot der Baufirma in Kapstadt eingeholt. Anfang Juli haben die Bauarbeiten gestartet und 2 Wochen später waren drei Toiletten und die Türen fertig eingebaut. Somit ist der erste Schritt in Richtung “eine hygienische Grundausstattung der Schule” gemacht! Schlussendlich haben die gesamten Arbeiten 2’040 CHF gekostet und es hat sich absolut gelohnt! Thulani und die Kinder sind überglücklich und wir sind es genauso!

Durch die Installation von Toiletten können wir die Gesundheit der Kinder fördern und dadurch im Endeffekt auch dafür sorgen, dass sie in einer angenehmen Umgebung besser lernen können.







0 Kommentare

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page